Reinigung von OP-Räumen

In Essen und der direkten Umgebung gibt es zahlreiche Krankenhäuser, die über viele OP-Säle und Krankenzimmer verfügen. Gerade in Krankenhäusern spielt die Desinfektion eine zentrale Rolle, damit das Infektionsrisiko für kranke und gesunde Menschen verringert wird. Zudem fühlen sich Ihre Patienten in einem hygienisch einwandfreien Krankenhaus wohler und können dadurch schneller genesen. GGS ist Ihr zuverlässiger Ansprechpartner, wenn es um die hygienisch einwandfreie Reinigung und Desinfektion von OP-Sälen geht. Die Gebäudereinigung im medizinischen Bereich wird auch Medical Cleaning genannt und sollte ausschließlich von geschultem Personal durchgeführt werden. Unsere Mitarbeiter verfügen über jahrelange Erfahrung mit OP-Sälen und kennen daher die einzuhaltenden Richtlinien. Natürlich werden sie auch regelmäßig geschult und über aktuelle Entwicklungen informiert.

Spezielle Reinigungsvorschriften

In einem OP-Saal werden mehrere Menschen am Tag operiert, daher werden hier spezielle Anforderungen an die Hygiene gestellt. Wir unterschieden zwischen der Zwischenreinigung und der Schlussreinigung. Nach jeder OP muss der Saal komplett gereinigt werden, um eine Verbreitung von Keimen zu vermeiden. Wir achten besonders auf die Reinigung und Desinfektion des OP-Tischs, sowie aller Instrumentiertische, des Mobiliars und des Bodens. Manche Flecken, wie Blutflecken und Jodflecken, sind natürlich sichtbar auf dem Boden. Die wahre Gefahr steckt jedoch im Unsichtbaren. Das sind jegliche Keime, Bakterien und andere Krankheitserreger. Für diesen Anwendungsbereich mischen wir ein spezielles Desinfektionsmittel an, sodass alle Keime entfernt werden.

Besondere Reinigungsmaßnahmen

Unsere Mitarbeiter sind bestens vertraut mit den Richtlinien in Krankenhäusern. Dazu gehört auch die Reinigung von seltenen Fällen, wie hoch infektiöse Keime. Bevor wir den OP-Saal betreten, führen wir dieselbe Desinfektion durch, die auch Ärzte und Krankenschwestern vor einer OP durchführen. Unsere Mitarbeiter ziehen sich die OP-Kleidung, Gummischuhe, Handschuhe und eine Haube auf, um keine weiteren Keime in den OP zu bringen. Die Schlussreinigung findet am Tagesende nach der letzten OP statt und ist besonders intensiv, damit Sie Ihre Arbeit am Morgen in einem sterilen OP-Saal beginnen können. Wir erstellen für jeden Kunden einen individuellen Hygieneplan, der besonders in Krankenhäusern eine essenzielle Rolle spielt. Der Plan wird nach einem Beratungsgespräch mit Ihnen erstellt, sodass alle speziellen Bereiche desinfiziert werden. Fragen Sie jetzt ein unverbindliches Angebot an!

Unser Service im Bereich Gebäudereinigung

Bauabschlussreinigung
Desinfektion
Fassadenreinigung & Fassadenpflege
Gebäudereinigung
Glasreinigung
Teppichbodenreinigung & Polsterreinigung
Unterhaltsreinigung
Spezieller Service